Hygiene Service Management Wetterau verabschiedet Frau Doris Grünbein mit 70 Jahren in den Ruhestand

Linden 01.11.2017

Ein herzliches Dankeschön von allen Mitarbeitern und Kunden des HSM-Wetterau

Mit einem lachendem und weinendem Auge verabschiedeten sich die Mitarbeiter von HSM-Wetterau und die Geschäftsleitung Frau Ivanovic Lamarra von Frau Grünbein, die nun mit sage und schreibe 70 Jahren, in den wohlverdienten Ruhestand geht. verabschiedung fr gruenb1

Frau Grünbein war breits lange Jahre in dem Bereich Hygiene tätig und absolvierte vor acht Jahren bei HSM eine Ausbildung zur Hygienebeauftragten.

Im April 2012 startete sie als Mitarbeiterin beim Hygiene Service Wetterau.
Sie betreute hauptsächlich Alten- und Pflegeheime, machte viele Begehungen, erstellte Protokolle und Hygiene- Reinigungs und Desinfektions Pläne. Als Ansprechpartnerin auf Augenhöhe schulte sie das Personal auch in Alten und Pflegeheimen und beteiligte sich an der Ausbildung zur/m von Hygienebeauftragten für Pflegeheime und Arztpraxen.

Doch nun wird sie etwas kürzer treten. 

Frau Grünbein kann man sich jedoch nicht ohne eine sinnvolle Aufgabe vorstellen. Sie engagiert sich ehrenamtlich beim Café Care in Friedberg. Das ist ein Betreuungsangebot alle 14 Tage für an Demenz erkrankte Menschen zur Entlastung der Angehörigen.

Gärtnern und Ostbaumschnitt ist ihre große Passion, der Aufenthalt in der Natur macht sie fit und gibt ihr Kraft.

Alles Gute für den „Ruhestand“