Erfolgreich ausgebildet Zwei neue Hygienebeauftragte in der Pflege

Zwei Teilnehmerinnen schließen erfolgreich Ihre Prüfung zur Hygienebeauftragten in der Pflege bei HSM Wetterau ab.

Wir freuen uns über den erfolgreichen Abschluss zwei unserer Teilnehmerinnen zur Hygienebeauftragten in der Pflege.

Nach dem der Grundkurs sowie die Aufbaumodule 2 & 3 erfolgreich abgeschlossen wurden, folgte im Dezember letztlich die Abschlussprüfung inkl. Präsentation und mündlicher Prüfung, die Frau Ruth Rohn (Haus Sonnenblick GmbH, Schotten) und Frau Edyta Schmidt (Alten- und Pflegeheim Assmanns Mühle, Angelburg) erfolgreich meisterten! Der Gesamtumfang der Ausbildung beläuft sich auf 300 Stunden.
Somit dürfen sich beide seit Dezember 2018 offiziell als Hygienebeauftrage in der Pflege in Ihrer Einrichtung verantworten.

file4 42 1800px

E. Schmidt, E. M. Ivanovic Lamarra, R. Rohn (v.l.n.r.)

Feierliche Übergabe der Prüfungsbescheinigung zur „Hygienebeauftragten in der Pflege“