Links überspringen

Wir machen Ihr Unternehmen sicherer.

Live Online Webinare im Hygiene Bereich.

Hier finden Sie eine Übersicht unserer Webinare,

Ihre Sicherheit ist die Basis für unser Handeln und für jedes unserer Produkte. Mit unseren Produkten und HSM Smart Learning wird Ihr Personal nach  höchsten Standards ausgestattet und geschult.

In der

Pflege

Bild HSM wetterau 04 04

Hygienbeauftragte/r

Pflege – Grundkurs 1 (von 3)

Dieser Kurs bildet die umfassende Grundlage einer ganzheitlichen, 3-stufigen Ausbildung zum Hygienebeauftragten in der Pflege. Erste fundierte und unfassende Einblicke sowie Basiswissen in die hygienerelevanten Prozesse in der ambulanten und stationären Pflege.

Bild HSM wetterau 04 04

Hygienebeauftragte/r

Pflege – Grundkurs 2 (von 3)

Aufbauend zum Grundkurs, erfolgt eine Aufbauende Vertiefungen von hygienerelevante Prozessen. Ua. Schwerpunkte mit MRE; Infektionserfassungen, Besonderheiten bei der Behandlungspflege. Diese Grundlagen basieren auf den RKI Richtlinien.

Bild HSM wetterau 04 04

Hygienebeauftragte/r

Pflege – Grundkurs 3 (von 3)

Aufbauend zum Grundkurs, erfolgt eine Aufbauende Vertiefungen von hygienerelevante Prozessen. Ua. Schwerpunkte mit MRE; Infektionserfassungen, Besonderheiten bei der Behandlungspflege. Diese Grundlagen basieren auf den RKI Richtlinien.

Bild HSM wetterau 04 04

Hygienebeauftragte/r

in der Pflege – Refresher-Kurs

Ist der letzte Bildungskurs schon etwas länger her? Ein paar grundlegende Rechtssachen müssen zwischendurch doch immer wieder nachgeschaut werden? Dann ist unser Refresher-Kurs genau das Richtige für Sie!

In den

Arztpraxen

Bild HSM wetterau 04 04

Anforderungen an

an Räume & Ausstattung (Arztpraxis)

In dieser Schulung lernen Sie alles zu den Anforderungen an Räume & Ausstattungen für Ihre Arztpraxis / Praxis. Von den Allgemeinen Anforderungen über die jeweiligen Bereiche bis hin zu den Rechtsgrundlagen für Bau und Ausstattung.

derzeit noch nicht im Angebot

Bild HSM wetterau 04 04

Hygienebeauftragte/r

in Arztpraxen

Das Seminar Hygienebeauftragte/r in Arztpraxen vermittelt die Grundlagen der Hygiene in Arztpraxen, damit Sie die hygienischen Anforderungen einhalten und umsetzten können. Dabei gilt es ebenfalls die Arbeitssicherheit und die betriebswirtschaftlichen Aspekte zu beachten.

derzeit noch nicht im Angebot

Bild HSM wetterau 04 04

Hygienbeauftragte/r

in Arztpraxen: Refresher-Kurs

 

Aufbauend zum Grundkurs, erfolgt eine Aufbauende Vertiefungen von hygienerelevante Prozessen. Ua. Schwerpunkte mit MRE; Infektionserfassungen, Besonderheiten bei der Behandlungspflege. Diese Grundlagen basieren auf den RKI Richtlinien.

In der

Hauswirtschaft

Bild HSM wetterau 04 04

Hygienbeauftragte/r

in der Hauswirtschaft und Küche – Grundkurs 1 (von 2)

Das Seminar Hygienebeauftragte/r in Arztpraxen vermittelt die Grundlagen der Hygiene in Arztpraxen, damit Sie die hygienischen Anforderungen einhalten und umsetzten können. Dabei gilt es ebenfalls die Arbeitssicherheit und die betriebswirtschaftlichen Aspekte zu beachten.

Bild HSM wetterau 04 04

Hygienbeauftragte/r

in der Hauswirtschaft und Küche – Aufbaukurs 2 (von 2)

Das Seminar Hygienebeauftragte/r in Arztpraxen vermittelt die Grundlagen der Hygiene in Arztpraxen, damit Sie die hygienischen Anforderungen einhalten und umsetzten können. Dabei gilt es ebenfalls die Arbeitssicherheit und die betriebswirtschaftlichen Aspekte zu beachten.

In den

Kindergemeinschaftseinrichtungen

Bild HSM wetterau 04 04

Hygienbeauftragte/r

in Kindergemeinschaftseinrichtungen – Grundkurs 1 (von 2)

Der Hygienebeauftragte Modul 1 (Grundkurs) in KiTas / Kindergemeinschaftseinrichtungen richtet sich an alle Fach- und Führungskräfte in den jeweiligen Bereichen. Das Modul 1 ist der Einstieg in eine 2-stufige Ausbildung als HB in KiTa’s.

Bild HSM wetterau 04 04

Hygienbeauftragte/r

in Kindergemeinschaftseinrichtungen – Aufbaukurs 2 (von 2)

Der Hygienebeauftragte Modul 1 (Grundkurs) in KiTas / Kindergemeinschaftseinrichtungen richtet sich an alle Fach- und Führungskräfte in den jeweiligen Bereichen. Das Modul 1 ist der Einstieg in eine 2-stufige Ausbildung als HB in KiTa’s.

derzeit noch nicht im Angebot

Bild HSM wetterau 04 04

Hygienegrundlagen in der KITA

 – Einsteigerkurs für Kindergemeinschaftseinrichtung 1

Wichtigest kurze Grundlagen im Umgang an die Anforderung der Hygiene in Kindergärten, Kindertagesstätten insbesondere wenn die Kinder erkrankt sind. Damit Hygieneregeln erkannt und eingehalten werden können und somit Infektionserkrankungen nicht weiterverbreitet werden können.  

derzeit noch nicht im Angebot

Bild HSM wetterau 04 04

Hygienegrundlagen in der KITA

– Einsteigerkurs für Kindergemeinschaftseinrichtung 2

Spezielle Anforderungen an die Hygiene – insbesondere wenn die Kinder erkrankt sind. Allgemeine Hygiene in Räumlichkeiten und Lebensmittel-Grundlagen.

derzeit noch nicht im Angebot

Bild HSM wetterau 04 04

Lebensmittelhygiene in der Kita

und Wiederbelehrung §42/43 IfSG

Hygiene in Kindergemeinschaftseinrichtungen -Lebensmittelhygiene- HACCP und Wiederbelehrung §42/43 IfSG.

Und in

Sachkundekurse

Bild HSM wetterau 04 04

8-stündiger Sachkundekurs nach

Hessischen Infektionshygieneverordung (InfHygV Hessen)

Die hessische Infektionshygieneverordnung (InfHygV Hessen) ist am 8. Dezember 2017 geändert worden und schreibt nun auch allen Heilpraktikern den Nachweis der Sachkunde vor.

Bild HSM wetterau 04 04

40-stündiger Sachkundekurs nach

Hessischen Infektionshygieneverordung (InfHygV Hessen)

Die hessische Infektionshygieneverordnung (InfHygV Hessen) ist am 8. Dezember 2017 geändert worden und schreibt nun auch allen Heilpraktikern den Nachweis der Sachkunde vor.

Und in

Sonstiges

Bild HSM wetterau 04 04

Folgebelehrung

nach § 42 / 43 Infektionsschutzgesetz

Für alle, die im Lebensmittelbereich beruflich tätig sind, ist daher eine Erstbelehrung zum Infektionsschutz beim Gesundheitsamt unerlässlich und verpflichtend. Alle zwei Jahre muss eine Folge-Belehrung über den Betrieb angeboten werden und Dokumentiert werden.

Bild HSM wetterau 04 04

Wissenswertes über

HACCP im Lebensmittelbereich

Bedeutung: Hazard Analysis and Critical Control Points

Bild HSM wetterau 04 04

Spezielle Hygieneanforderungen

für Unternehmen

Unternehmen, Firmen die in keiner Gesundheitsbranche tätig sind. Mitarbeiter, Führungskräfte, Qualiätsbeauftragte

 

Bild HSM wetterau 04 04

Spezielle Hygieneanforderungen

für Schulen uns Fahrschulen

Schulen und Fahrschulen die in keiner Gesundheitsbranche tätig sind. Mitarbeiter, Führungskräfte, Qualitätsbeauftragte

 

Bild HSM wetterau 04 04

Hygienische Besonderheiten bei

Muttermilch, Säuglingsnahrung und beim Wickeln – Grundkurs 1 (von 2)

Umgang mit Muttermilch, Zubereitung von pulverförmiger Säuglingsnahrung und Wickeln.

derzeit noch nicht im Angebot

Sie haben noch Fragen?

Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie und beraten Sie Schritt für Schritt.

Kontakt aufnehmen